AQUASPORT

Beim Sportcomplex Dorper Esch kann man AquaSport betreiben!
Sie haben die Wahl aus AquaFitness oder AquaSpinning.

AQUAFITNESS

Aktiv und erfrischend!

Betrachten Sie Bewegung im Wasser als ein echtes Workout? Dann ist AquaFitness definitiv etwas für Sie. Damit verschaffen Sie Ihrem Körper auf verantwortungsvolle Weise eine optimale Kondition! 

Bei AquaFitness geht man in tiefem Wasser. Durch die Unterstützung eines Auftriebsgürtels bleibt man ohne große Anstrengung aufrecht im Wasser und kann Laufbewegungen, Langlaufschritte machen oder einen Sprint hinlegen. Unter Anleitung eines erfahrenen Trainers werden alle Muskelgruppen anhand von verschiedenen Übungen trainiert: Waden, Oberschenkel, Arme, Brust, Bauch und Gesäß. Durch den Wasserwiderstand werden alle Muskelgruppen kräftiger.

Für wen
AquaFitness ist für jeden und für alle Altersgruppen geeignet. Muskelkater bei normaler Fitness? Machen Sie mit bei AquaFitness, denn so können Sie ohne Risiko der Überbeanspruchung Ihres Bewegungsapparats trainieren.

Sie bezahlen 10 Kursstunden, an denen Sie innerhalb von 13 Wochen teilnehmen können.

WANN TARIFE
Dienstag 10.00 – 10.45 Uhr 10 Stunden € 54,15
Donnerstag 18.30 – 19.15 Uhr 10 Stunden Ü 65 € 46,90
Freitag 10.00 – 10.45 Uhr
Schnupperstunde € 1,80

8,50 € Pfand (einmalig) für das Armband mit Chip.
Bei Verlust bitte sofort melden.

AquaSpinning

Ein erfrischendes Ganzkörpertraining!

Möchten Sie Ihre Kondition aufbauen und verbessern, Ihre Muskeln stärken und Fett verbrennen? Dann ist AquaSpinning definitiv etwas für Sie!

AquaSpinning ist ein Ausdauertraining auf dem Fahrrad (Spinning Bike) unter der Aufsicht eines ausgebildeten Schwimmtrainers. Während dieses erfrischenden Trainings werden verschiedene Steh- und Sitzpositionen mit Vorwärts- und Rückwärtstreten kombiniert. Bauch, Brust, Rücken, Schultern, Arme und Beine werden trainiert, so kommen alle Muskelgruppen zum Einsatz!

Für wen
AquaSpinning ist für jeden ab 18 Jahren geeignet. AquaSpinning bietet auch älteren Menschen eine ausgezeichnete Form der Bewegung, da das Verletzungsrisiko geringer ist, genau wie beim Schwimmen. Im Übrigen muss man nicht gut schwimmen können, da das Fahrrad in untiefem Wasser steht. 

Wenn Sie an einer Schnupperstunde teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte an der Rezeption, denn es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Fahrrädern.

Sie bezahlen 10 Kursstunden, an denen Sie innerhalb von 13 Wochen teilnehmen können.

WANNTARIFE
Montag10.00 – 10.45 Uhr10 Stunden€ 57,85
10 Stunden Ü 65€ 50,55
Mittwoch09.15– 10.00 Uhr
Schnupperstunde€ 1,80
Donnerstag20.15 – 21.00 Uhr

8,50 € Pfand (einmalig) für das Armband mit Chip.
Bei Verlust bitte sofort melden.